Kontakt     Impressum     Datenschutz

Weil wir Ihre gute Nachbarschaft unterstützen möchten, haben wir Nachbarschafts­agenturen gegründet, in denen wir uns gemeinsam mit Ihnen aktiv für mehr Miteinander in den Dortmunder Quartieren Löttringhausen, Wambel, Mengede und Wickede einsetzen wollen.

Mehr dazu »

###3COL-LEFT###
###3COL-CENTER###
###3COL-RIGHT###

Mobilitäts-Tag 2014

Wir möchten, dass Sie mobil und beweglich bleiben! Am 30. Oktober 2014 findet daher der Mobilitäts-Tag der Nachbarschaftsagentur statt. Von 15 bis 18 Uhr können Sie sich rund um die Themen Mobilität und Bewegung informieren oder an Schnuppertrainings teilnehmen.

Viele Dinge können Sie an diese Tag selber kostenlos ausprobieren:

  • Elektrofahrräder (E-Bikes)
  • Elektroroller
  • Rollatoren
  • Rollstühle
  • Trainingsgeräte
  • Aktivitätstracker
  • Notrufgeräte für unterwegs
  • usw.

Rollator-Bus-Training

15:30 - 17:30 Uhr
Ein Linienbus und ein Trainer stehen auf dem Parkplatz bereit, um mit Ihnen das sichere Busfahren mit dem Rollator zu trainieren.

Segway-Parcours

15:15 Uhr - 16:15 Uhr
Machen Sie einen Einführungskurs auf dem Segway und genießen Sie den Fahrspaß!

Vorstellung des Forschungsprojektes "Move and See"

15:00 - 18:00 Uhr
Move and See entwickelt ein elektronisches Auge für Rollatoren und Rollstühle. Bislang ist es für Menschen mit einer Geh- und Sehbehinderung schwierig, einen Rollator oder Rollstuhl sicher zu verwenden. Ziel des Projektes ist die Erhaltung der Mobilität geh- und sehbehinderter Menschen durch ein nachrüstbares Gerät für den Rollator oder Rollstuhl.

Kostenlose Schnuppertrainings am Mobilitäts-Tag

  • 15:30 Uhr - 15:50 Uhr
    Ganzkörperfitness mit dem Theraband
  • 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
    Nordic-Walking Einführungstraining
  • 16:00 Uhr - 16:20 Uhr
    Rückenfit mit dem Swingstick
  • 16:30 Uhr - 16:50 Uhr
    Senioren-Fitness mit Hanteln und Gewichten
  • 17:00 Uhr - 17:20 Uhr
    Training von Gleichgewicht und Koordination

Außerdem

Der ehrenamtliche nachbarschaftliche Besuchsdienst stellt sich vor und informiert über mögliche Hilfeleistungen. Weitere Ehrenamtliche für diese sinnvolle Aufgabe werden stets gesucht.

Zu Dienstleistungen und Hilfen rund um Haus und Wohnung informieren die Projekte Passgenau und Direkt-Haushaltshilfen des Diakonischen Werkes Dortmund und Lünen.

Unsere Partner

Bildnachweis:
Nordic Walking: © Peter Atkins - Fotolia.com
Linienbus: Wikimedia Commons - Jörg Feldkamp
Segways: Segway DE
Rollator Illustration: Move and See